Sie befinden Sich hier:

Kirchenburg in Flammen - Ostheim/Rhön

Beginn:
30.12.2019, 18:00 Uhr
Ende:
-
Informationen
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Kennen Sie einen neuen Termin? Dann teilen Sie uns diesen bitte über das Formular Diese Veranstaltungen ergänzen im Service-Bereich auf der rechten Seite mit.

Mit einem romantischen Licht- und Feuerspektakel lässt Ostheim v.d. Rhön das Jahr ausklingen. Am Montag, 30. Dezember heißt es ab 18 Uhr wieder „Kirchenburg in Flammen“. 300 Fackeln verwandeln die größte Kirchenburg Deutschlands in ein Lichtermeer, das Einheimische und Gäste verzaubert.
Ein weihnachtliches Konzert, eine historische Erlebnis-Führung, eine Feuershow und die Krippenausstellung „Christus für uns geboren“ locken Besucher aus Nah und Fern in den Luftkurort. Zur Stärkung gibt es im frisch gekrönten „Genussort Bayern“ Leckeres aus der Region zu verkosten.

Organisiert wird das diesjährige „Kirchenburg in Flammen“ vom Verein für Stadtmarketing Ostheim e.V. (VSO). Weitere Informationen über die Tourist-Info, Tel. 09777 18 50, www.ostheimrhoen.de und Facebook.

Weitere Informationen
www.ostheimrhoen.de

- Werbung -
Bilder

Mit Hunderten von Fackeln und Lichtern taucht Ostheim zum Jahresausklang seine Kirchenburg „in Flammen“. Das Spektakel findet wieder am 30. Dezember statt. Foto: Archivbild Tonya Schulz

Mit einem faszinierenden Feuertanz wird die Suhler Künstlerin Regina Behlert wieder die Besucher von „Kirchenburg in Flammen“ begeistern. Foto Thomas Hälker

Mit einem faszinierenden Feuertanz wird die Suhler Künstlerin Regina Behlert wieder die Besucher von „Kirchenburg in Flammen“ begeistern. Foto Tonya Schulz
- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Sonstiges

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version