Sie befinden Sich hier:

Iffeldorfer Meisterkonzert - Iffeldorf

Beginn:
26.09.2020, 19:00 Uhr
Ende:
-
Weitere Termine siehe am Ende dieser Seite

DAS Kammerorchester 4.0
Christopher Corbett, Klarinette
Ltg. Andrea Fessmann

---
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791):
Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622
Salzburger Sinfonie Nr. 1 D-Dur KV 136
Salzburger Sinfonie Nr. 2 B-Dur KV 137
---
In der Industrie ist die Bezeichnung 4.0. Ausdruck für allerhöchsten Standard. Auch DAS Kammerorchester 4.0 steht für höchstes Niveau, natürlich auf musikalischer Ebene. Seine Mitglieder spielen alle in den großen Münchener Orchestern, in den großen Konzertsälen der Welt.
Im Mittelpunkt dieses Konzertes steht Mozarts Klarinettenkonzert in A-Dur KV 622. Obwohl es sicher eines der bekanntesten Werke Mozarts ist und in der Neuzeit viel für Sampler und Filmmusik verwendet wird, ist es doch eines der berührendsten Stücke der Musikgeschichte. Es ist eines seiner letzten vollendeten Werke. Das Requiem trägt die Werknummer KV 626.
Der Solist des Abends ist Christopher Corbett, seit 2005 Soloklarinettist des BR Sinfonieorchesters.
Andrea Fessmann, seit 2011 Intendantin der Iffeldorfer Meisterkonzerte, steht zum Jubiläum unserer Konzertreihe selbst am Pult. Sie ist als Chorleiterin das KlangKunst Chores Iffeldorf, des LASSUS-Chores München, als Sängerin und Lehrerin für Alexander-Technik tätig.
Weitere Infos unter http://www.iffeldorfer-meisterkonzerte.de

Eintritt

22-30€

Veranstalter

Kulturbegegnungen an den Osterseen e.V.

Bilder
- Werbung -
Adresse

Weitere Termine dieser Veranstaltung

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Konzert & sonst. Musik
Klassik

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.